Fliegerhorst Nordhausen 1945

Datum: 3. Mai 2022
Fliegerhorst Nordhausen 1945

Die Luftaufnahme zeigt den großen Hangar auf dem ehemaligen Fliegerhorst Nordhausen in Thüringen, der südlich des heutigen Bahnhofes lag und Teil der Luftnachrichtenschule der Wehrmacht war, die zur Boelcke-Kaserne gehört. Der Flugplatz, der bereits im März 1930 im „Flughandbuch für das Deutsch Reich“ noch als ziviler Verkehrslandeplatz Nordhausen aufgelistet war, diente im Zweiten Weltkrieg als Fliegerhorst.


Alter Flugplatz Nordhausen der Boelcke-Kaserne für die Luftwaffe

Datum: 3. Mai 2022
Alter Flugplatz Nordhausen der Boelcke-Kaserne für die Luftwaffe

Das Luftbild zeigt den großen Hangar auf dem ehemaligen Flugplatz Nordhausen, der südlich des heutigen Bahnhofes lag und Teil der Luftnachrichtenschule der Wehrmacht war, die zur Boelcke-Kaserne gehörte. Die Kaserne wurde Mitte der 1930‘er Jahre für die Luftwaffe errichtet und befand sich mit Unterkunftsgebäuden, Fahrzeughallen und großen Hangars im südöstlichen Teil der Stadt.


Nordhausen Neustadtstraße in Schutt und Trümmern 1945 - Luftbild der zerstörten Innenstadt

Datum: 2. Mai 2022
Nordhausen Neustadtstraße in Schutt und Trümmern 1945 - Luftbild der zerstörten Innenstadt

Das historische Luftbild zeigt die Innenstadt von Nordhausen in Thüringen. Zu sehen ist vermutlich die Neustadtstraße, von der zunächst die Bahnhofstraße abzweigt und später die ehemalige Sandstraße, die heute „Auf dem Sand“ heißt“ und im weiteren Verlauf über die Brücke über die Zorge in die heutige Freiherr-vom-Stein-Straße führt.


Nordhausen in Thüringen - Historisches Luftbild Bahnhof und Verschiebebahnhof

Datum: 2. Mai 2022
Nordhausen in Thüringen - Historisches Luftbild Bahnhof und Verschiebebahnhof

Die Luftaufnahme zeigt den Verschiebebahnhof sowie Bahnhof in Nordhausen in Thüringen mit Blickrichtung von Osten gen Westen. Auf der rechten Bildseite ist der Verlauf der Lange Straße zu erkennen, während ganz links das Areal mit Kleingärten am Verlobungsweg auszumachen ist. Nordhausen gehörte nicht zu den Städten, die im Rahmen der „Trolley Mission“ überflogen werden sollten, dennoch ist das Luftbild in US-amerikanischen Archiven aufbewahrt worden.


Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine damals geheime Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe. Im Mai 1945 sind Luftaufnahmen erstellt worden, die deutsche Städte unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.

Städte