Siegen 1945 - Hindenburgbrücke und Heeserstraße - Heute Stellwerk Siegen Sf

Datum: 1. Mai 2022
Siegen 1945 - Hindenburgbrücke und Heeserstraße - Heute Stellwerk Siegen Sf

Die Luftaufnahme entstand etwa 300 Meter vor dem Bahnhof Siegen mit Blickrichtung gen Südwesten und zeigt den damals abknickenden Verlauf der Heeserstraße, wo einst die Brücke der Hindenburgstraße über den Fluß Sieg zur Sandstraße stand. Heute ist hier u.a. das Parkhaus Reichwalds Ecke angesiedelt. Auf der linken Seite wurde im Jahre 1984 das Stellwerk Siegen Sf gebaut.


Bahnhof Siegen 1945 - Luftaufnahme nach dem Zweiten Weltkrieg

Datum: 1. Mai 2022
Bahnhof Siegen 1945 - Luftaufnahme nach dem Zweiten Weltkrieg

Das Luftbild zeigt den Bahnhof Siegen (Siegen Hbf). Von der Bildmitte nach links verläuft die Morleystraße. Das gesamte Areal zwischen dem südlichen Ende des Bahnsteiges (rechts) und dem Fluß Sieg (links) ist heute mit dem Einkaufszentrum „City Galerie Siegen“ überbaut worden.


Siegen 1945 - Tiergartenstraße - Heeserstraße

Datum: 1. Mai 2022
Siegen 1945 - Tiergartenstraße - Heeserstraße

Das Luftbild zeigt die Stadt Siegen. Ganz rechts im Bild erstreckt sich von unten nach oben die Tiergartenstraße. Die drei Häuser (ganz rechts unten im Bild) sind heute noch vorhanden und haben die Hausnummern 105, 103 und 99. Das große Fabrikgelände mit Schornstein sowie die zerstörten Hallen, die zwischen den Bahngleisen (links) und der Tiergartenstraße (rechts) liegen, sind nicht mehr vorhanden.


Siegen Hauptbahnhof nach dem Zweiten Weltkrieg mit Ringlokschuppen und Bahnsteigen

Datum: 1. Mai 2022
Siegen Hauptbahnhof nach dem Zweiten Weltkrieg mit Ringlokschuppen und Bahnsteigen

Das Luftbild, das mit Blickrichtung gen Norden im Jahre 1945 aufgenommen wurde, zeigt die Bahngleise, die vorbei am Ringlokschuppen mit Drehscheibe zum Hauptbahnhof in Siegen führen. Parallel dazu verläuft die Morleystraße. Das gesamte Areal ist im Vergleich von „damals“ und „heute“ kaum noch wiederzuerkennen, da hinter dem Lokschuppen heute die Bundesstraße verläuft und direkt gegenüber das Einkaufszentrum „City Galerie Siegen“ erbaut wurde.


Luftbild Siegen 1945 - Wiesenstraße - Hammerstraße - Morleystraße

Datum: 1. Mai 2022
Luftbild Siegen 1945 - Wiesenstraße - Hammerstraße - Morleystraße

Die Luftaufnahme zeigt die Stadt Siegen. Das Luftbild wurde mit Blickrichtung gen Norden aufgenommen, so dass ganz unten im Bild links die Wiesenstraße zu erkennen ist, die wiederum rechts die Hammerstraße kreuzt. Ebenso sind unten links die Donnerscheidstraße sowie die Straße Effertsufer entlang der Sieg auszumachen.


Siegen 1945 - Luftbild Sieghütter Hauptweg und Hochbunker Sieghütter Garten

Datum: 1. Mai 2022
Siegen 1945 - Luftbild Sieghütter Hauptweg und Hochbunker Sieghütter Garten

Das Luftbild wurde 1945 vom Ortsteil Siegen-Weidenau kommend entlang des Sieghütter Hauptweges erstellt. Die wenigen Gebäude, welche die heftigen Luftangriffe überstanden haben, sind heute noch vorhanden, beispielsweise das alte Fachwerkhaus, das an der Straßenkreuzung von Benzstraße und Sieghütter Hauptweg Nr. 87/89 steht, oder die ehemalige Halle mit Rundbau im Sieghütter Hauptweg Nr. 97, wo heute ein KFZ-Betrieb angesiedelt ist. Ganz unten im Bild ist schließlich noch der Hochbunker Sieghütter Garten zu erkennen.


Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine damals geheime Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe. Im Mai 1945 sind Luftaufnahmen erstellt worden, die deutsche Städte unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.

Städte