Den Haag Luftbild Scheveningen am 12. Mai 1945 (Niederlande)

Datum: 3. Oktober 2020
Den Haag Luftbild Scheveningen am 12. Mai 1945 (Niederlande)

Das Luftbild zeigt den Stadtteil Scheveningen von Den Haag in den Niederlanden. Sehr gut zu erkennen ist das Kurhaus am Strand, das im Jahre 1884/1885 erbaut wurde. Das Gebäude diente bis ins Jahr 1969 als zentrales Kurhaus im Seebad Scheveningen, wurde dann jedoch als Steigenberger Hotel bzw. Amrâth Hotel umfunktioniert. Die Luftaufnahme wurde am 12. Mai 1945 mit einer „K-24 Aerial Surveillance Camera“ erstellt, die von der US Air Force im Zweiten Weltkrieg zur Luftbildaufklärung verwendet wurde. Den Haag war während der „Nordroute“ der Trolley Mission der letzte Wegpunkt bzw. Orientierungspunkt für die Piloten auf dem europäischen Festland vor dem Rückflug über den Ärmelkanal nach Großbritannien.


Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine damals geheime Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe. Im Mai 1945 sind Luftaufnahmen erstellt worden, die deutsche Städte unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.

Städte