Luftaufnahme der BP Gelsenkirchen GmbH Ruhr Oel Erdölraffinerien in Gelsenkirchen Horst aus dem Zweiten Weltkrieg

Datum: 4. August 2021
Luftaufnahme der BP Gelsenkirchen GmbH Ruhr Oel Erdölraffinerien in Gelsenkirchen Horst aus dem Zweiten Weltkrieg

Die Luftaufnahme zeigt das Werksgelände der BP Gelsenkirchen GmbH Ruhr Oel Erdölraffinerien im Stadtteil Gelsenkirchen Horst. Konkret ist ein Teil der Industrieanlagen mit dem markanten Verlauf der Eisenbahngleise am südlichen Ende des dreiecksförmigen Werkgeländes wiederzuerkennen. Das Luftbild wurde von Herrn Matthias Kloß identifiziert - vielen Dank!

Bildcode: USASC-58

Mit dem Vergleich der Bahngleise auf dem Luftbild von 1945 und der Satellitenaufnahmen aus „Google Maps“ aus dem Jahre 2021 läßt sich eindeutig identifizieren, dass es sich um die Kohlehydrieranlage der ehemaligen Gelsenberg Benzin AG im Werk Gelsenkirchen Horst handelt.

Vergleich der Bahngleise auf dem Luftbild von 1945 und der Satellitenaufnahmen aus Google Maps von der Kohlehydrieranlage der ehemaligen Gelsenberg Benzin AG im Werk Gelsenkirchen Horst

Quelle: Google Maps


Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine damals geheime Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe. Im Mai 1945 sind Luftaufnahmen erstellt worden, die deutsche Städte unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.

Städte