Glashütte Cristalleries du Val-Saint-Lambert und Kloster Val-St-Lambert in Seraing (Belgien)

Datum: 15. Juli 2020
Glashütte Cristalleries du Val-Saint-Lambert und Kloster Val-St-Lambert in Seraing (Belgien)

Die Luftaufnahme ist über der belgischen Stadt Seraing im Arrondissement Lüttich in Belgien erstellt worden und zeigt die Glasmanufaktur „Cristalleries du Val-Saint-Lambert“ noch vor den Bombardierungen im Zweiten Weltkrieg. Das Bild stammt zwar aus dem Archiv der 392. Bomb Group Memorial Association, kann aber nicht während der „Trolley Mission“ erstellt worden sein. Vielmehr scheint das Luftbild die Kristallwerke in den 1930’er Jahren zu zeigen.

• Bitte hier weiterlesen...


Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe im Mai 1945, die auch als „Low Level Tour“, als „Low Level Mission“ oder als „Cook‘s Tour“ bezeichnet wurde. Seinerzeit sind Luftbilder erstellt worden, die deutsche Städte nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.