Kölner Dom im Mai 1945 - Luftbild im Tiefflug der US Air Force

Datum: 3. Januar 2020
Kölner Dom im Mai 1945 - Luftbild im Tiefflug der US Air Force

Obgleich es einen Befehl für die Piloten der „Trolley Mission“ gab, eine sogenannte Sicherheitsmindesthöhe einzuhalten, dokumentiert dieses Luftbild vom Kölner Dom, dass manche Einheiten der US Air Force im Mai 1945 dennoch viel zu tief geflogen sind. Gerade Köln und der Kölner Dom waren ein ganz besonderer Ort für die Passagiere der Trolley Mission, so dass die Innenstadt Köln mehrmals im Tiefflug umkreist wurde, wobei diese Luftaufnahme entstand.

Bildcode: RHTM10



Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe im Mai 1945, die auch als „Low Level Tour“, als „Low Level Mission“ oder als „Cook‘s Tour“ bezeichnet wurde. Seinerzeit sind Luftbilder erstellt worden, die deutsche Städte nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.