Nationalbasilika des Heiligen Herzens oder Basilika von Koekelberg in Brüssel - Luftaufnahme im Mai 1945 (Belgien)

Nationalbasilika des Heiligen Herzens oder Basilika von Koekelberg in Brüssel - Luftaufnahme im Mai 1945 (Belgien)

Datum: 24. Januar 2019

Auf dem Luftbild ist die sogennante Nationalbasilika des Heiligen Herzens, die auch als Nationalbasilika Herz-Jesu oder Basilika von Koekelberg bezeichnet wird, zu erkennen. Das Foto, das im Mai 1945 gemacht wurde, läßt vermuten, dass die Basilika im Zweiten Weltkrieg stark zerstört worden sei, allerdings sind hier die normalen Bauarbeiten zu erkennen, denn die Grundsteinlegung erfolgte erst im Jahre 1905 durch König Leopold II. Bedingt durch den Ersten Weltkrieg sowie durch den Zweiten Weltkrieg pausierten die Bauarbeiten. Die endgültige Fertigstellung folgte erst im Jahre 1970. Im Niederländischen wird die Basilika als „Nationale Basiliek van het Heilig Hart“ bzw. als „Basiliek van Koekelberg“ bezeichnet. Im Französischen heißt sie „Basilique Nationale du Sacré-Cœur“ bzw. „Basilique de Koekelberg“.

Bildcode: JHTM11



Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe im Mai 1945, die auch als „Low Level Tour“, als „Low Level Mission“ oder als „Cook‘s Tour“ bezeichnet wurde. Seinerzeit sind Luftbilder erstellt worden, die deutsche Städte nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.