St Ives Hafen in der Grafschaft Cornwall (England)

St Ives Hafen in der Grafschaft Cornwall (England)

Datum: 20. Januar 2019

Dieses Bild wurde im Archiv der 392. Bomb Group Memorial Association gefunden und zeigt die englische Hafenstadt St Ives in der Grafschaft Cornwall in England. Obgleich es sich bei dieser Aufnahme um kein Luftbild der Trolley Mission handelt, muß vermutet werden, dass die damaligen Piloten der US Air Force seinerzeit einen Ausflug nach St Ives unternommen haben.

Nachdem im Jahre 1877 die Eisenbahnstrecke von der nahegelegenen Gemeinde St Erth nach St Ives ausgebaut wurde, ist die Stadt zu einem beliebten Urlaubsort geworden. Aufgrund des feinen weißen Sandes an den Stränden, u.a. Porthminster Beach, Porthmeor Beach, Porthgwidden Beach sowie der Carbis Bay, ist St Ives ein bekannter Ferienort. Das Bild wurde von Herrn Matthias Kloß identifiziert - vielen Dank!

Bildcode: 392BG097

Herr Peter Garrett, der in St Ives lebt, hat ein Foto eingereicht, welches das gleiche Bildmotiv aus ähnlicher Perspektive im Jahre 2015 zeigt:

St Ives in der Grafschaft Cornwall in England

© Peter Garrett

 


Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe im Mai 1945, die auch als „Low Level Tour“, als „Low Level Mission“ oder als „Cook‘s Tour“ bezeichnet wurde. Seinerzeit sind Luftbilder erstellt worden, die deutsche Städte nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.