Luftbild des Werkes der BASF bzw. Interessengemeinschaft Farbenindustrie AG (I.G. Farben bzw IG Farben) in Ludwigshafen-Oppau

Luftbild des Werkes der BASF bzw. Interessengemeinschaft Farbenindustrie AG (I.G. Farben bzw IG Farben) in Ludwigshafen-Oppau

Datum: 18. September 2019

Das Luftbild zeigt einen Teil des Werkes der Badischen Anilin- und Sodafabrik (BASF) im Ludwigshafener Stadtteil Oppau. Die BASF war von 1925 bis 1945, in die Interessengemeinschaft Farbenindustrie AG (I.G. Farben bzw IG Farben) integriert. Rheinhafen und Bahnanlagen des Werkes sowie ein Großteil der Hallen waren durch schwere Bombenangriffen zerstört worden.

Bildcode: 392BG084

Die Luftaufnahme wurde von Herrn Michael Hermann aus Essen identifiziert - vielen Dank! Auch hatte Herr Hermann nach intensiven Recherchen zwei sehr gute Vergleichsbilder aus dem Programm „Google Earth“ zur exakten Luftbildaufklärung generiert, die nachstehend eingefügt sind.

Vergleichsbild Nr. 1

Luftbild des Werkes der BASF bzw. Interessengemeinschaft Farbenindustrie AG (I.G. Farben bzw IG Farben) in Ludwigshafen-Oppau

Quelle: Google Earth

Vergleichsbild Nr. 2

Luftbild des Werkes der BASF bzw. Interessengemeinschaft Farbenindustrie AG (I.G. Farben bzw IG Farben) in Ludwigshafen-Oppau

Quelle: Google Earth



Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe im Mai 1945, die auch als „Low Level Tour“, als „Low Level Mission“ oder als „Cook‘s Tour“ bezeichnet wurde. Seinerzeit sind Luftbilder erstellt worden, die deutsche Städte nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.