Luftbild der Rue Wiertz bzw. Wiertzstraat und der ehemaligen Gleisanlagen am Bahnhof in Brüssel (Belgien)

Luftbild der Rue Wiertz bzw. Wiertzstraat und der ehemaligen Gleisanlagen am Bahnhof in Brüssel (Belgien)

17. Juli 2019

Während der Trolley Mission wurde auch die belgische Stadt Brüssel überflogen. Ein Luftbild ist im Mai 1945 unmittelbar über dem Bahnhof („NMBS Station Brussel-Luxemburg“ bzw. „SNCB Gare Bruxelles-Luxembourg“) entstanden und zeigt die damals noch oberirdisch verlaufenden Eisenbahngleise. Heute sind diese unterirdisch installiert, wie auf dem nachstehenden, aktuellen Vergleichsbild aus Google Earth zu sehen ist.

Während das Lagerhaus mit der Aufschrift „Office des Propriétaires“ sowie die kleinen Häuser unmittelbar am Bahndamm nach dem Zweiten Weltkrieg abgerissen wurden, sind die Gebäude entlang der Rue Wiertz bzw. Wiertzstraat und ebenso das Hochhaus bis heute erhalten geblieben. Das bereits im Jahre 1945 modern anmutende Hochhaus beherbergt das Museum für Naturwissenschaften („Museum voor Natuurwetenschappen“ bzw. „Muséum des sciences naturelles de Belgique“).

Bildcode: 306BG56

Google Earth: Luftbild der Rue Wiertz bzw. Wiertzstraat und der ehemaligen Gleisanlagen am Bahnhof in Brüssel

Quelle: Google Earth 2019