Hotel Frankfurter Hof Luftbild nach der totalen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg

Hotel Frankfurter Hof Luftbild nach der totalen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg

Datum: 25. Januar 2019

Das Luftbild zeigt das Ausmaß der Zerstörung der Altstadt in Frankfurt am Main, hier am Beispiel des Hotels Frankfurter Hof. Der Frankfurter Hof wurde in den Jahren 1872 bis 1876 am Kaiserplatz im Frankfurter Stadtzentrum erbaut. Im Jahre 1940 erwarb Albert Steigenberger das Hotel und führte es fort. Allerdings wurde der Gebäudekomplex durch die Fliegerbomben im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Im Jahre 1948 erfolgte die behelfsmäßige Wiedereröffnung.

Bildcode: 392BG104



Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe im Mai 1945, die auch als „Low Level Tour“, als „Low Level Mission“ oder als „Cook‘s Tour“ bezeichnet wurde. Seinerzeit sind Luftbilder erstellt worden, die deutsche Städte nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.