Braunschweig Luftbild Echternstraße, Echternschule, Güldenstraße und Prinzenweg

Braunschweig Luftbild Echternstraße, Echternschule, Güldenstraße und Prinzenweg

Datum: 16. Januar 2020

Auf dem Luftbild verläuft links von oben nach halb unten die Echternstraße, unten links ist die Echternschule zu erkennen. Parallel verläuft die Güldenstraße, beide münden unten in den Prinzenweg. Unten im Bild ist auch der Kalenwall von rechts nach links zu sehen, ganz rechts unten der Hochbunker mit seinen zwei Wehrtürmen. Die Fachwerkhäuser in der Echternstraße und Güldenstraße sowie die Echternschule und der Hochbunker stehen auch heute noch in Braunschweig. Das Luftbild wurde von Herrn Matthias Witte identifiziert - vielen Dank!

Bildcode: 392BG009

 

Ein aktuelles Luftbild via Google Earth:

Quelle: Google Earth

Hinweis: Beachten Sie bitte die manchmal außergewöhnlich seltenen Auktionen und Angebote im Verkaufsportal Ebay, insbesondere in der Rubrik „Luftbilder“ sowie „Ansichtskarten“ und „Militaria“.
Braunschweig Luftbilder
Braunschweig Ansichtskarten
Braunschweig Militaria



Trolley Mission

Die „Trolley Mission“ war eine Flugmission der US-amerikanischen Luftwaffe im Mai 1945, die auch als „Low Level Tour“, als „Low Level Mission“ oder als „Cook‘s Tour“ bezeichnet wurde. Seinerzeit sind Luftbilder erstellt worden, die deutsche Städte nach dem Zweiten Weltkrieg sprichwörtlich zur „Stunde Null“ zeigen.