UNBEKANNTE LUFTBILDER

Stellen Sie sich vor, auf Ihrem Schreibtisch steht ein Karton mit alten Schwarz-/Weiß-Photographien und Sie wissen nur, dass diese Bilder irgend etwas mit Ost-Berlin, West-Berlin sowie der Berliner Mauer zu haben. Sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite finden Sie keinerlei Hinweise auf Gebäude, Straßen oder Stadtteile, die auf diesen Fotos zu sehen sind.

Exakt so ergeht es derzeit John Provan und Markus Lenz im Rahmen des Forschungsprojektes „Berliner Luft“. Ein kleiner Teil dieser Luftaufnahmen konnte bislang in wochen- und monatelanger Detailarbeit über stundenlanges Analysieren mit dem Programm „Google Earth“ identifiziert werden. Ein großer Teil dieser Luftbilder bleibt hingegen vorerst unbekannt, denn zwei Mann allein können gar nicht die Masse der vorliegenden Bilder im Detail identifizieren. Daher sind die Autoren auf die Hilfe von Besuchern dieser Internetseite angewiesen.

Wenn Sie glauben, die noch unbekannten Luftaufnahmen von Berlin identifizieren zu können, nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb der einzelnen Luftbilder. Gerne können Sie auch bei den bereits identifizierten Luftbildern Hinweise übermitteln oder zusätzliche Informationen übersenden. In der Kommentarfunktion können Sie wahlweise Vor- und Nachname oder einen anonymen Benutzernamen angeben. Ihre E-Mail-Adresse wird allerdings für etwaige Rückfragen benötigt, jedoch niemals öffentlich angezeigt.

BERLINER LUFT

Auf dieser Internetseite stellen John Provan und Markus Lenz ihr Forschungsprojekt mit dem Namen „Berliner Luft“ vor, das sich mit historischen Luftbildern von Berlin sowie mit äußerst seltenen Luftaufnahmen der Berliner Mauer beschäftigt. Sie sind herzlich eingeladen, nicht nur die Luftbilder anzuschauen, sondern auch Hinweise zur Identifizierung der unbekannten Luftaufnahmen zu hinterlassen.

Trolley Mission