Luftbild der Berlepschstraße und der alten Gleise der Stammbahn (S-Bahn) in Berlin (Bild 111)

Luftbild der Berlepschstraße und der alten Gleise der Stammbahn (S-Bahn) in Berlin (Bild 111)

Veröffentlicht am 20. Juni 2020

Das Luftbild zeigt den Verlauf der Staatsgrenze zwischen BRD und DDR bzw. West-Berlin und Brandenburg entlang der Berlepschstraße. Etwa in der Bildmitte ist die Wendeschleife der Berlepschstraße zu erkennen, wo einst die S-Bahn-Station Düppel/Kleinmachnow angesiedelt war.

Herr Wolfgang Schober ergänzt folgende Anmerkungen:
Stammbahnstrecke in Berlin-Zehlendorf, bei der Einmündung Menzer Weg in die Berlepschstraße; Blickrichtung ca. 245°. Blick auf Wendeschleife am westlichen Ende der Berlepschstraße, links der Grenze der Ort Kleinmachnow; rechts im Vordergrund sind Teile der amerikanischen Wohnsiedlung an der Lloyd-G.-Wells-Straße zu erkennen, dahinter die Kleingartenkolonie Schlachtensee Süd. In der Ferne zeichnet sich etwas links der Blickachse (entlang der Stammbahnstrecke) der DDR-Kontrollpunkt Dreilinden-Drewitz ab.

Wolfgang Schober
Geschrieben von Wolfgang Schober am 20. April 2020
Der Aufnahmeort Bild 111: Stammbahnstrecke in Berlin-Zehlendorf, bei der Einmündung Menzer Weg in die Berlepschstraße; Blickrichtung ca. 245° (etwa WSW). Blick auf Wendeschleife am westlichen Ende der Berlepschstraße, links der Grenze der Ort Kleinmachnow; rechts im Vordergrund sind Teile der amerikanischen Wohnsiedlung an der Lloyd-G.-Wells-Str. zu erkennen, dahinter die Kleingartenkolonie Schlachtensee Süd. In der Ferne zeichnet sich etwas links der Blickachse (entlang der Stammbahnstrecke) der DDR-Kontrollpunkt Dreilinden-Drewitz ab.